Andrea Auer (A) 
A. AUER, Perlen / Pearls, Ohrschmuck / Halsschmuck / Broschen, Perlen und Korallen aus PE-Polyethylen, 2004, Fotos: V&V / A. Auer / M. Winkelmann
“Naturkopie ist seit jeher eine besonders reizvolle Herausforderung für uns Menschen".
Andrea Auer's Arbeit beschäftigt sich mit Kopie / Imitation von Perlen und Korallen.

Weitere Schmuckkunst von Andrea Auer (A)

A. AUER, THE WHITE TUBE, Elektrokabel, Verschluss Sterlingsilber, Fotos: D. Beranek
Dem Alltäglichen und dem Ungenützten gilt das Interesse Andrea Auers. Besondere Vorliebe zeigt sie für technisches Material, das ihr als Halbzeug dient. In der Serie THE WHITE TUBE hat die Künstlerin
 und Designerin weißes  Elektrokabel zu Körperskulpturen und Schmuckobjekten transformiert.
A. AUER, KULTURPERLEN, Metallketten mit textilem Gewebe ummantelt, Fotos: D. Beranek
A. AUER, BAK, Armreifen und Schlangenkette "Snake", Bakelit schwarz 
Wer sich mit der Geschichte des Schmucks beschäftigt kommt an Bakelit nicht vorbei. In den 1920ern
war Bakelitschmuck in Paris zwar bereits bekannt, salonfähig wurde dieser aber erst durch Coco Chanel. Das neue Material erlebte im Schmuck in den 1920er und -30er Jahren einen wahren Boom, der material- und sozialgeschichtlich eine die Moderne weit übergreifende Spur hinterlässt.

Öffnungszeiten
Mi
ttwoch bis Freitag  13 - 19 Uhr

Samstag   12 - 18 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung

 

Am Bauernmarkt 19, 1010 Wien

© 2019 by Galerie V&V

Öffnungszeiten
Mittwoch / Wednesday - Freitag / Friday 13.00 - 19.00 
Samstag / Saturday 12.00 - 18.00

 

Telefon  +43 699 140 93 221
E-Mail  vundv@aon.at

Am Bauernmarkt 19, 1010 Wien

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon

© 2020 by Galerie V&V